systemkamera.one Logo

Fujifilm startet kostenloses Reparaturprogramm für Schalterproblem an der GFX100

Lock-Schalter am Vertikalgriff der Fuji GFX100 kann sich lockern und zu unbeabsichtigten Aufnahmen, wie auch weiteren Problemen führen
von Marcel veröffentlicht

In einschläigigen Fuji-Forren und GFX-Facebook-Gruppen sind vereinzelt Berichte von Usern auf­ge­taucht, die über eine Lockerung des seit­lichen Lock-Schalters, am fest­ver­bauten Vertikal­griff der GFX100, berichten. Fuji­film hat diese Proble­matik mittler­weile offiziell bestätigt und bietet ein kosten­loses Reparatur­pro­gramm an.

GFX100 mit möglichem Schalterproblem
GFX100 mit möglichem Schalterproblem

Nach Angaben von Fujifilm, kann das Schalter­problem dazu führen, dass es unter Um­stän­den zu unbe­ab­sichtig­ten Foto­auf­nahmen kommen kann. Außer­dem wird nicht aus­ge­schlossen, dass sich winzige Teile im Kamera­gehäuse lösen können und so die weitere Kamera­funk­tio­na­li­tät beeinträchtigen.

Betroffen von dem diesem Problem soll jedoch ein sehr geringer Prozent­satz aller bisher aus­ge­liefer­ten Kameras sein. Fuji­film hat dazu eine Liste mit mög­lichen GFX100-Serien­nummern ver­öffent­licht, deren Besitzer sich um­gehend an den lokalen Fuji-Kunden­dienst wenden sollen. Dort könne man dann prüfen, ob der Schalter der jeweilige Serien­nummer tat­sächlich eine Reparatur erfordert. Ob über­haupt in Deutsch­land ver­kaufte Chargen betroffen sind, ist unklar.

  • 92001001 bis 92001975 (ausgenommen: 92001830, 92001832, 92001833)
  • 93001001 bis 93001034
  • 93001038
  • 93001039
  • 93001041
  • 93001046
  • 92A01001 bis 92A01525
  • 92M01001 bis 92M01027

Die Seriennummer der Fujifilm GFX 100 verbirgt sich hinter deren Display. Sie lässt sich am besten ablesen, wenn der Bildschirm dazu weitest­gehend nach unten geklappt wird.

Fujifilm weist jedoch ausdrücklich darauf hin, sich vorab erst mit dem Service­center in Ver­bin­dung zu setzen, da einige der in den Serien­nummern­bereich fallenden Gehäuse bereits vor dem Verkauf modi­fi­ziert wurden, sodass sie keine Reparatur erfordern.
Darüber hinaus hat Fujifilm den Produktions­prozess bereits so ange­passt, dass künftige Aus­lieferun­gen der GFX100 von diesem Phäno­men nicht mehr betroffen sind.

0 Kommentare
Foto-Blitzangebote
WOW! Foto-Angebote
  • Systemkameras
  • DSLM-Objektive
  • Blitzgeräte
  • Speicherkarten
  • Fotografie-Bücher
  • Kameragurte
  • Stative
  • Fotodrucker
Foto-Blitzangebote
  • Systemkameras
  • DSLM-Objektive
  • Blitzgeräte
  • Speicherkarten
  • Fotografie-Bücher